Atem, Bewegung und Meditation

Brigitte Jakob, MAS Mag.

Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“  (Teresa von Ávila)
Deshalb bieten wir für dich, deine Gesundheit, dein Wohlbefinden und deine Weiterentwicklung diesen Kurs mit der ChiYoga - Lehrerin Brigitte Jakob an.

+  den Körper kräftigen, mobilisieren und dehnen
+  einseitige Haltungs- und Muskelbelastungen ausgleichen
+  Blockaden lösen
+  den Energiefluss harmonisieren
+  Atemtechniken erlernen
+  die Achtsamkeit und Konzentration fördern
+  durch Meditation Entspannung und Ruhe gewinnen

Mit Hilfe von Übungen aus dem Yoga sowie anderer fernöstlicher Traditionen in  Synthese mit westlichen Trainingsmethoden, kannst du dich leichter durch die anstrengenden Phasen deines Alltags manövrieren und Deine Nervosität vor Konzerten oder Prüfungen lindern. Blockaden, die Körper und Geist unnötig verkrampfen und schwächen, können aufgelöst werden.

 

Maximale Anzahl an Teilnehmenden: 20 Personen
Wann: immer Montags von 09:00 – 10:30 Uhr (Beginn: 12.10.2020 / Ende: 25.01.2021)
Wo: Dachgeschoss, Paris-Lodron-Straße 9, 4. Stock
Kursgebühr: 40,- € für Studierende/ 60,-€ für Lehrende, 12 Einheiten, 2 ECTS-AP/ 2 SWS
Anmeldung bei: career@moz.ac.at
Anmeldeschluss: 30.09.2020

 

Die Referentin: Brigitte Jakob, MAS Mag.

Brigitte Jakob erhielt ihre Ausbildung zur ChiYoga-Lehrerin und MindBody-Trainerin in der Schweiz bei Lucia Nirmala Schmidt. In ihren Kursen greift sie auf eine Jahrzehnte lange Lehrtätigkeit in Kursen, Workshops und Retreats zurück. Ihr Interesse gilt der ganzheitlichen Synthese von Wissen und Weisheit fernöstlicher Traditionen mit modernen westlichen medizinischen Erkenntnissen und Trainingsmethoden.

Weitere Informationen unter: www.yogitti.at