Der nachhaltige Bewerbungsauftritt

Mag. Christian Holzer

+ Anschreiben-Lebenslauf-Layout Bewerbung-Initiativbewerbung 

+ Bewerbungsgespräch

+ Bewerbungsstrategien

+ Work-Life-Balance-Konzeptet

Der Berufseinstieg nach dem Studium folgt nicht mehr den bisherigen Gesetzen. Daher sind eine umfassende Kenntnis der eigenen Fähigkeiten und der persönlichen Karrierevorstellungen Grundvoraussetzung für eine positive Karriereentwicklung. Auf dieser Basis gilt es, eine ausgewogene Mischung aus dem eigenen Können sowie dem eigenen Wollen zu finden. Objektive Marktorientierung und Marktanalyse sind äußerst wichtige Methoden zur Analyse der eigenen Möglichkeiten. Eine Bewerbung ist nicht mehr nur eine fachliche Leistungsschau. Je näher die Darstellung mit der eigenen Persönlichkeit einhergeht und je differenzierter die Sicht auf die eigenen fachlichen, methodischen, sozialen und werteorientierten Fähig- keiten ist, desto höher sind die Chancen auf eine Arbeitsstelle, die wirklich zu einem passt.

Wann: 

14.11., 15.11., 9:00 - 17:00 Uhr

13.12., 08:00 - 19:00 Uhr (Coaching)

Wo: Raum SE 2.04; 13.12. Raum SE 3.01
Kursgebühr: 40€, 2 ECTS /1 SWS
Anmeldeschluss: 12.10.2018

Anmeldung bei: Elisabeth.de_Roo@moz.ac.at

Diese Lehrveranstaltung richtet sich nicht an Künstler_innen, welche sich auf die Bewerbung an einem Theater, bei einer Galerie, bei einem Orchester oder bei einer Agentur vorbereiten möchten. Aktive Künster_innen besuchen bitte die LV von Andreas Vierziger „Portfolio für Musiker_innen“ oder die LV von Tina Teufel und Anita Thanhofer „Portfolio für bildende Künstler_innen“.