Intercultural Internship Coaching

Genevieve Navisotschnig, MA

  • +  Stereotypisierung und Vorurteile erkennen

  • +  Diskutieren von Unternehmenskultur und Mitarbeiterreflexionen

  • +  Identifizieren Sie verbale und emotionale Konflikte

    Ziel dieses Coaching-Kurses ist es, das interkulturelle Bewusstsein von Studierenden, die ein Auslandspraktikum absolvieren, zu vertiefen. Die Themen umfassen Identität und Weltanschauung, kulturelle Dimensionen und Elemente, Kommunikationsstile, Unternehmenskultur, Mitarbeiterreflexionen und Konflikte. Eine schriftliche Reflexion, in der persönliche Erfahrungen und Begegnungen während des Praktikums festgehalten werden, sollte das gesamte kulturelle Lernen verstärken und verbessern.

  • Unterrichtsprache: Englisch

    Wann: 09.01.2018; 9:00-15:15 Uhr
    Wo: Info auf der Homepage der FH-Salzburg

  • Kursgebühr: 40€, 2 ECTS / 1 SWS

  • Anmeldeschluss: 12.10.2018
    Anmeldung bei: Elisabeth.de_Roo@moz.ac.at