2016–    Vizepräsidentin, Gesellschaft für Musiktheorie (GMTH) für Deutschland, Österreich und die Schweiz
2016–     Mitglied des Permanent Committee der Association  of European Theory and Analysis of Music Societies (EuroT&AM); Vorbereitung  der Gründung eines gesamteuropäischen Dachverbandes für Musiktheorie  und –analyse Gesellschaften (Mitgliedgesellschaften vertreten derzeit Gesellschaften in AT, CH, DE, GB, NL, BE, FR, IT, HR, PL, RU, neu PT und ES), Koordination  der European Music Analysis Conferences  (EuroMAC),   z.B. 2020 in Moskau
2019     Externe Gutachterin,  Programmauswahl für Música Analítica 2019: International  Symposium  on the Analysis and Theory of Music, in Porto, Portugal, März 21–23, 2019
2018        Externe Gutachterin für Quaderni dell’ Istituto Liszt (Italien)
2017–18    Externe Gutachterin für Theory & Practice, Journal of the Music Theory Society of New York State
2016        Externe Gutachterin für Music Theory & Analysis (MTA), International Journal of the Dutch-Flemish Society for Music Theory
2015–18    Committee for the Status of Women, Society for Music Theory (SMT)    
2013–14     Music Theory Society of New York State: Program Committee
2013        Jurorin für Aufsatzwettbewerb, Gesellschaft für Musiktheorie (GMTH)
2012–13     Chair, Program Committee, Music Theory Society of New York State
2011        Session Chair, “20th-Century Harmony” Seventh European Music Analysis Conference (EUROMAC), Rom, Conservatorio di Musica Santa Cecilia, 29. September bis 2. Oktober
2007–12    Music Theory Society of New York State: Board of Directors (2010–12), Program Committee (2007–08),
2008–10    Music Theory Midwest: Nominating Committee (2010), Program Committee (2008–09),
2005        Session Chair, “Analyse nach Heinrich Schenker”, Fünfter Kongress der GMTH (Hamburg)
2004–06    Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Musiktheorie
Spezieller Aufgabenbereich: deutsch-amerikanischer wissenschaftlicher Austausch
2004–06    Beauftragte der Gesellschaft für Musiktheorie für die Society for Music Theory
2004–06    New England Conference of Music Theorists: Program Committee (2005–06), Local Arrangements Committee (2005), Nominating Committee (2004),
2004        Initiatorin und Koordinatorin des deutsch-amerikanischen Music-Theory-Summaries Project, ausgerichtet von der GMTH, siehe http://www.gmth.de/zeitschrift/ausgabe-2-2-2005/inhalt.aspx
2001–07    Initiatorin und Koordinatorin der Music Theory Lecture Series an der University of Massachusetts Amherst
1999–    College Music Society, Mitglied