Präsentationsstrategien - kreativ überzeugen

In diesem Workshop erfahrt ihr, wie ihr bei eurem Publikum kreativ und inspirierend vom ersten Moment an Neugier wecken, das Eis brechen und eure Botschaft überzeugend platzieren könnt. Schlüsselfunktionen haben dabei euer Atem, eure Stimme und eure Körpersprache.
Ihr entwickelt ein Gespür für euer Gegenüber und dafür, wessen es in der jeweiligen Situation bedarf, um in Kontakt zu bleiben. So könnt ihr Freude daran finden, Menschen auf eure ganz persönliche Art mitzunehmen und für euer Anliegen zu begeistern.

Ziele:
• Informieren, überzeugen, motivieren
• Struktur, Aufbau und Ablauf von Präsentationen
• Analyse und Differenzierung der Zielgruppe
• Denkmuster durchbrechen und kreative Ideen finden
• Sinnvolle Visualisierungen
• Kontakt und stimmige Kommunikation/ Innere Haltung
• Einsatz von Atem, Stimme und Körpersprache
• Umgang mit Zeitnot
• Umgang mit herausfordernden Teilnehmer*innen

Zielgruppe:
Alle Studierenden, die ihre kreativen Potentiale weiterentwickeln und ihre Inspiration wecken möchten, um mit frischem Wind abseits gewohnter Pfade überzeugend zu
präsentieren.

 

Maximale Anzahl an Teilnehmenden:12 Personen
Wann:
Do. 17.03.2022    16:00 - 20:00 Uhr
Fr. 18.03.2022    09:00 - 12:00 Uhr.
Wo:     Seminarraum, Hubert-Sattler-Gasse 1, 3. Stock
Kursgebühr:     € 0,– für Studierende / € 40,– für Alumni
Anmeldung bei:     career@moz.ac.at
Anmeldeschluss:     28.02.2022

 

Der Referent: Christian Leins

Christian Leins studierte Dirigieren und Chorleitung an der Universität Mozarteum Salzburg bei Walter Hagen Groll, Michael Gielen und Nikolaus Harnoncourt und war als Assistent von Giuseppe Sinopoli tätig.
Anschließend wechselte er in die Musikindustrie, in der er über dreißig Jahre Berufserfahrung als Musikaufnahmeleiter und Produzent von Künstler*innen wie Martha Argerich, Christian Gerhaher, Gustavo Dudamel, Hilary Hahn, Nikolaus Harnoncourt, Lang Lang und Yuja Wang sammelte.
Als Kreativkopf und Führungskraft in der Musikindustrie arbeitete er für die Bertelsmann Music Group und Deutschen Grammophon/ Universal sowie im Stiftungswesen (Bertelsmann Stiftung, Stiftung Aktion Sonnenschein).  Als Berater, Trainer und Coach ist er in vielen Bereichen gefragt.

Weitere Informationen unter: www.leins-coaching.de