Top Image
Information / Präsentation
KINDERUNI 2018
Zum 10. Mal
03.07.2018-13.07.2018
Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
Veranstalter: Universität Mozarteum
Verein Spektrum
Paris Lodron Universität Salzburg
11.-12. Juli: Offene Nachmittage an der Universität Mozarteum

Mozarteum-Konzeption und -Organisation: Elisabeth de Roo (Career Centre)

Informationen: www.uni-salzburg.at/kinderuni
JUBILÄUM: Bereits zum 10. Mal wird unter dem Titel "KinderUNI" (zwischenzeitlich auch "MozKi") eine Veranstaltung zur Wissenschafts- und Kunstkommunikation angeboten, die sich an 8- bis 12-Jährige richtet. Kinder aus allen Bildungsschichten sollen die Möglichkeit bekommen, am universitären Leben aktiv teilzunehmen. Ziel ist es, lustbetont eigene Talente zu entdecken und Antworten von Lehrenden aus Wissenschaft und Kunst auf Fragen zu bekommen. Das Mozarteum nimmt dabei den Entstehungsprozess von Kunst in den Fokus. Die KinderUNI ist eine einmalige Gelegenheit, mit Menschen zusammenzukommen, die sich um Kunst bemühen - ein Ort des Erlebens von Kunst.

DEN AUFTAKT machen Stadtteil-Aktionen: In Lehen (3. Juli) und Taxham (4. Juli) kommen die Universitäten mit Referentinnen und Referenten zu den Kindern vor die Haustüre. Das Vormittagsprogramm richtet sich in der letzten Woche vor den Ferien an angemeldete Schulklassen. Am Nachmittag sind von 15.00 bis 18.00 Uhr beim Park neben der Stadt:Bibliothek in Lehen (3. Juli) und beim Abenteuerspielplatz Taxham (4. Juli) alle interessierten Kinder ohne Anmeldung und kostenfrei willkommen.

BEI DER BETREUTEN WOCHE von 9. bis 13. Juli an der Naturwissenschaftlichen Fakultät werden zirka 120 Kinderstudierende umfassend in ein Planspiel eintauchen (hohe Nachfrage - Online-Anmeldung erforderlich; Kosten: 59 Euro).

UNIVERSITÄT MOZARTEUM: Als Schnupperformat - mit Einblicken in verschiedene Universitätsstandorte - dienen die offenen Nachmittage von 9. bis 12. Juli. Den Anfang macht die Paris Lodron Universität Salzburg mit der Naturwissenschaftlichen Fakultät (9. Juli) und dem Standort Itzling (10. Juli). Die Universität Mozarteum öffnet dann am 11. und 12. Juli die Standorte in der Alpenstraße (KunstWerk) und am Mirabellplatz. Den Schlusspunkt setzt wie im realen Studium eine Diplomfeier.