Meisterkurs
Masterclass
Maxim Vengerov & Pavel Gililov
16.11.2021|16:00-18:00
abgesagt17.11.2021|10:00-12:30
abgesagt17.11.2021|14:30-18:00
18.11.2021|10:00-12:30
18.11.2021|14:30-18:00
Solitär | Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
event gallery
event gallery
Eine Veranstaltung von: Universität Mozarteum
Di, 16.11. und Mi, 17.11.:
Öffentliche Masterclass mit Maxim Vengerov und Studierenden der Violinklassen - MITWOCH ABGESAGT

Do, 18.11.:
Öffentliche Masterclass mit Maxim Vengerov und Pavel Gililov zum Klavierquintett f-Moll, op. 34 von Johannes Brahms mit Mozarteum-Studierenden
Mit Maxim Vengerov wirkt seit dem Studienjahr 2019/20 eine herausragende künstlerische Persönlichkeit und ein weltweit gefeierter Geiger und Dirigent an der Universität Mozarteum. Der Grammy-Preisträger unterrichtet im Rahmen einer Stiftungsprofessur am Mozarteum. Die Masterclasses am 16. und 17. November sind Studierenden der Violinklassen gewidmet, am 18. November steht das Klavierquintett f-Moll, op. 34 von Johannes Brahms im Mittelpunkt.

Gemeinsam mit Pavel Gililov und Studierenden der Universität Mozarteum wird das viersätzige Werk aufgeführt, das sich von Beginn an im Ton der Tragödie von nie nachlassender Intensität entfaltet.
Eintritt frei!