Ausbildung   

1966 –1973
1973 –1978
1978–1982
1982
Grundschule in Burgas (Bulgarien)
Musikgymnasium in Burgas, Abitur 1978
Studium in Fachrichtung Klavier an der Staatlichen Musikakademie Sofia
Diplom mit Auszeichnung

 
 
 
Beruflicher Werdegang

1982–1989
 
1989–1991
1991–1993
1993–1995
 
Seit 1995
Seit 1997
2002–2006
 
Seit 2006
Unterrichtstätigkeit als Korrepetitorin an der Gesangsabteilung der
Staatlichen Musikakademie in Sofia
Hochschulassistentin an der Staatlichen Musikakademie in Sofia
Korrepetitorin an dem Tiroler Landestheater Innsbruck (Österreich)
Lehrbeauftragte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst
Mozarteum in der Abteilung für Sologesang
Vertragslehrerin an der Universität Mozarteum, Salzburg
Korrepetitorin bei den Salzburger Festspielen
Musikalische Leiterin des “Jungen Ensemble“ und Solokorrepetitorin an der
Bayerischen Staatsoper in München
Vertragslehrerin (Opernklasse) an der Universität Mozarteum, Salzburg

 
Konzerte
Liederabende mit KS Margarita Lilova (Staatsoper Wien), Gena Dimitrova, Eugenia Dundecova (Italien), zahlreiche Konzertauftritte in München mit den Sängern
des Jungen Ensembles und Solisten der Bayerischen Staatsoper usw.
 
Musikbegleitung bei Gesangswettbewerben
 

1986
1990
1998
1999
„Prager Frühling“, Tschechien
„Belvedere“, Wien
„N. Rimskij-Korsakow“, St.Petersburg, Russland
„Elena Obraszowa“, St.Petersburg, Russland: 1. Preis für die Vokalbegleitung

 
Korrepetition bei Meisterklassen

1991/94/95
1993/95
 
1996/97
 
1999
2001
2005
„Varna Sommer“ International Festival, Bulgarien
„Akademia Vokalis Tirolensis“, Wörgl, Österreich: Begleitung der Meisterklasse
von KS Walter Berry
„Akademia Vokalis Tirolensis“, Wörgl, Österreich: Begleitung des Kurses für
italienische Oper von Signora Fedora Barbierri
Meisterklasse mit Signora E.Dundecova, Bari, Italien
Meisterklasse mit Gena Dimitrova, Bulgarien
Meisterklasse mit KS Gabriele Schnaut, München, Deutschland

 
Korrepetition bei den Salzburgern Festspielen

1997
1998
1999
 
2000
 
2001
2002
2003
2007
„Boris Godunov“, Dirigent: Valery Gergiev, Regie: Herbert Wernicke
„Don Carlo“, Dirigent: Lorin Maazel, Regie: Herbert Wernicke
„Die Zauberflöte“, Dirigent: C. von Dohnanyi, Regie: Achim Freyer
„Don Carlo“ (Wiederaufnahme)
„Cosi fan tutte“, Dirigent: Lothar Zagrosek, Regie: Hans Neuenfels
„Don Giovanni“, Dirigent: Valery Gergiev, Regie: Luca Ronconni
„Don Carlo“ (Wiederaufnahme)
„Turandot“, Dirigent: Valery Gergiev, Regie: David Pountney
„Don Carlo“ (Wiederaufnahme), Dirigent: Valery Gergiev
„Benvenuto Cellini” Dirignet: Valery Gergiev Regie:Philipp Stölzl

 
Engagement als freiberufliche Korrepetitorin

1998
 
2000
 
2001
 
 
 
2008
2009
„Le nozze di Figaro“, Salzburger Landestheater, Dirigent: Markus Fohr,
Regie: Lutz Hochstraate
„Die Zauberflöte“, Salzburger Landestheater, Dirigent: Jörg Pitschmann,
Regie: Harry Kupfer
„Les Troyens“, Bayerische Staatsoper München, Dirigent: Zubin Mehta,
Regie: Graham Vieck
„Aida“, Salzburger Landestheater, Dirigent: Loris Voltolini, Regie: Herbert
Kapplmüller, Lisa Stumpfögger
International Festival of Ushuaia, Argentinien
International Festival of Ushuaia, Argentinien

 
Zusammenarbeit mit Sängern
Carlos Alvarez, Olga Borodina, Placido Domingo, Renee Fleming, Ferruccio Furlanetto, Paolo Gavanelli, Edita Gruberova, Vesselina Kasarova, Elena Kelessidi, Sophie Koch, Anatoli Kotscherga, Karita Mattila, Marina Mescheriakova, Anna Netrebko, Rene Pape, Adrianne Pieczonka, Nikolaij Putilin, Dorothea Röschmann, Michael Schade, Gabriele Schnaut, Krassimira Stoianova, Vladimir Vaneev, Rolando Villazon, Dolora Zajick etc.
 
Zusammenarbeit mit Dirigenten
Claudio Abbado, Marco Armiliato, Ivor Bolton, Valery Gergiev, Friedrich Haider, Lorin Maazel, Jun Märkl, Zubin Mehta, Hubert Sudan, Lorin Voltolini, Lothar Zagrosek etc.
 
Sprachkenntnisse

German
Russian
Bulgarian
Italian
English
Spanish
Sehr gut
Sehr gut
Muttersprache
Gut
Gut
Grundkenntnisse

 
Repertoire Opern/Operetten

Bartok
Beethoven
Bellini
Beriloz Hector
Bizet
Bock
Cimarosa
Donizetti
 
 
Dvorák
Gluck
Händel
 
 
Humperdinck
Lehar
Leoncavallo
Mascagni
Menotti
Mozart
 
 
 
 
Mussorgsky
„Herzog Blaubarts Burg“
„Fidelio“
„Norma“
„Benvenuto Cellini”
„Carmen“
„Anatevka“
„Il matriomonio segreto“
„Die Regimentstochter“
„Roberto Devereux“
„Lucia di Lammermoor“
„Rusalka“
„Orfée et Euridice“ (Berlioz)
„Orlando“
„Rodelinda“
„Alcina“
„Hänsel und Gretel“
„Die lustige Witwe“
„Pagliacci“
„Cavalleria Rusticana“
„The Telephone“
„Die Zauberflöte“
„Don Giovanni“
„Figaros Hochzeit“
„Die Entführung aus dem Serail“
„Cosi fan tutte“
„La finta giardiniera“
„Idomeneo“
„Boris Godunov“
„Chowanschtschina“
Nielsen
Nicolai
Offenbach
Puccini
 
 
 
Rossini
 
Smetana
Strauß
 
Strawinsky
Tschaikovsky
 
 
Verdi
 
 
 
 
 
 
 
 
Wagner
„Mascerade“
„Die lustigen Weiber v. Windsor“
„Christoph Columbus“
„La Boheme“
„Madame Butterfly“
„Gianni Schicchi“
„Turandot“
„La Cenerentola“
„Il barbiere di Siviglia“
„Die verkaufte Braut“
„Eine Nacht in Venedig“
„Die Fledermaus“
„Oedipus Rex“
„Eugene Onegin“
„Jolanthe“
„The Queen of Spades“
„Aida“
„Nabucco“
„Il Trovatore“
„Un ballo in maschera“
„Falstaff“
„Rigoletto“
„La Traviata“
„Don Carlo“
„La Forza del Destino“
„Tannhäuser“
„Parsifal“
„Der fliegende Holländer“