Ein Angebot der PLUS

Einzigartig - Potentiale erkennen und entwickeln

Eline Leen-Thomele

Neben inhaltlichen Herausforderungen des Studiums beschäftigt viele Studierende auch die Frage der persönlichen Weiterentwicklung, wie es im oder nach dem Studium weitergehen soll und der Umgang mit Problemen im Bereich Selbstmanagement wie z.B. die richtige Zeiteinteilung, Zielsetzung und Kommunikationsfertigkeiten im Studium. Diesen Themenbereichen gehen wir auf den Grund und versuchen Fragen wie „Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich? Welche Talente und Stärken habe ich und wie setze ich diese bestmöglich ein?“ zu beantworten.

Es werden Inhalte zur Karrieregestaltung aus zwei Perspektiven erarbeitet:
1. Wie kann ich mich selbst gut kennenlernen, ein gutes Selbstverständnis herstellen und damit die Basis für einen gelungenen Einstieg ins Berufsleben legen? Wie kann ich meine Stärken gezielt einsetzen um z.B. Prüfungen und Abschlussarbeiten erfolgreicher zu absolvieren?
Dazu nutzen wir Erkenntnisse aus der psychologischen Forschung, aus dem Coaching, Training und Mentoring. Wir werden viele Übungen in der Gruppe und in Paaren durchführen und Selbstreflexionstechniken anwenden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, das Konzept der Supervision kennenzulernen und auszuprobieren.

2. Welche Fähigkeiten sind generell wichtig und wie kann ich daran arbeiten z.B. meine Kommunikationsfertigkeiten zu verbessern, meine Ziele zu definieren und mich in andere hineinzuversetzen? Auch dazu wird es viele Übungen und theoretischen Input zu psychologischen Theorien geben.

Wann:
Sa. 13.11.2021    09:00 - 17:00 Uhr
Sa. 11.12.2021    09:00 - 17:00 Uhr
Sa. 15.01.2022    09:00 - 17:00 Uhr
Wo:     Jakob Haringer Straße 8, 2. Obergeschoss, 2.28
Kursgebühr:     € 40,– / 2 ECTS-AP / 2 SWS
Anmeldung bei:     career@moz.ac.at
Anmeldeschluss:      30.09.2021