nKoda

Mit dem 01.01.2023 lienzenziert die Universität Mozarteum Salzburg die digitale Notenapp nKoda. nKoda richtet sich hauptsächlich an praktizierende Musiker und ist im Gegensatz zu den meisten Konkurrenzangeboten nicht auf ein Betriebssystem (Apple/Android/Windows) oder eine Gerätefamilie (Smartphone/Tablet/PC) beschränkt. Die Musik in nKoda kann in sämtlichen zur Verfügung stehenden Formen (Einzelstimmen, Partitur, Klavierauszug etc.) lokal abgespeichert und damit offline verwendet werden. Als Komfortfunktionen stehen berührungsloses Umblättern (setzt Bluetooth-Pedal voraus) sowie das Eintragen, Speichern und Teilen von Annotationen zur Verfügung.

Für Januar und März 2023 sind Informationsveranstaltungen & Bedienungsschulungen zu dem Produkt geplant.
Genauere Informationen zur Accounterstellung, Campuslizenz, Veranstaltungen und ähnlichem folgen im Laufe dieses Jahres.
Weitere Informationen finden Sie unter www.nkoda.com.