Ausstellung
Sympoiesis
Vernissage zur Ausstellung von Ariane Perktold
16.11.2021|18:00
Galerie im KunstWerk | Universität Mozarteum | Alpenstraße 75 | 5020 Salzburg
event gallery
Eine Veranstaltung von: Department für Bildende Künste und Gestaltung
Ausstellungsdauer: 16.11.–26.11.2021
Öffnungszeiten: Mo–Fr, 9.00–16.00 Uhr
Ähnlich der Symbiose geht es auch bei Sympoiesis um eine Beziehung mit positiven Auswirkungen auf beide Seiten. Der Begriff beschreibt insbesondere die Art, wie aus einer solchen Beziehung gemeinsam etwas kreiert wird. Ariane Perktold lernte den Begriff in Südafrika kennen und versuchte noch vor Ort, dessen Komplexität kreativ umzusetzen. Ihre Auseinandersetzungen zeigt sie in der Ausstellung im Zusammenspiel mit den Farben gelb, rot und blau sowie anhand von Installationen, Fotos und Zeichnungen.

Ariane Perktold studiert Englisch und Bildnerische Erziehung seit 2017. Seit dem Wintersemester 2021 studiert sie Fotografie bei Gregor Neuerer, Peter Schreiner und Sigrid Langrehr.
Eintritt frei!