06.10.2022

With Dylan on the Road: Bringing it all back home

Inspiriert vom Polyartisten Bob Dylan und dessen Zugängen von Aneignung und Transformation waren neun künstlerisch-explorative Zweierteams der Universität Mozarteum im ersten Halbjahr 2022 in Südafrika, den US, Mexiko, Europa und Lateinamerika unterwegs. Entstanden sind neun Kunstprojekte, die am 14. und 15. Oktober im Rahmen von Jazz & The City uraufgeführt werden. Begleitet von einem Symposium „Inspired by ... commemorating 60 Years of Bob Dylan“.

Getragen von der Idee, dass ein Musik- und Kunststudium auch unterwegs stattfinden kann, bot die Universität Mozarteum Studierenden aller Studienrichtungen die Möglichkeit, sich für ein vollumfänglich von der The International Society of Mozarteum University Salzburg finanziertes Reisestipendium zu bewerben.

Eugen Banauch, Initiator der Initiative „With Dylan on the Road“: „Alle neun Kunstprojekte haben sich im Moment des Unterwegs-Seins entwickelt: interdisziplinär, gemeinschaftlich – und inspiriert von der Arbeitsweise des travelling artist Bob Dylan.“ Die Projekte aus den Bereichen Musik, Film, Installation, Performance, Theater und bildender Kunst wurden im Frühling und Sommer, unterwegs auf vier Kontinenten erarbeitet. „Es ist ein Projekt, das von Anfang an über klassische Universitätsformen hinausgeht – in Richtung einer neuen, innovativen Art, Studium zu begreifen: study on the road“, so Thomas Ballhausen aus dem Projektleitungsteam.

Die daraus entstandenen künstlerischen Arbeiten werden nun im Rahmen von Jazz & The City im Toihaus, im Künstlerhaus, im Traklhaus, im Academy Salon, in der Kollegienkirche, im DomQuartier und im Zwergelgartenpavillon und an Open-Air-Plätzen der Salzburger Altstadt uraufgeführt. „Im Sinne des Dylanschen Bringing it all back home wird Salzburg so für ein Wochenende zum Oszillationspunkt all dieser Kunstprojekte“, so Eugen Banauch.

Begleitet und eingeführt werden die Projekturaufführungen von einem Symposium „Inspired by ... commemorating 60 Years of Bob Dylan“ – also zum 60-jährigen Jubiläum von Dylans erstem Album, erschienen 1962. Mit Vorträgen von Eugen Banauch, Ernest Suarez und Paul Keckeis, einer Lesung von Stefan Kutzenberger, einem Round Table, musikalischen Beiträgen und einem Music Talk mit Ingo Petz und Lavon Volski, dem Verfasser des berühmten belarussischen Protestsongs „Three Turtles“.

Symposium „Inspired by ... commemorating 60 Years of Bob Dylan“
14. Oktober 2022, 13:30 bis 17:30 Uhr
Foyer des Marionettentheaters
Schwarzstraße 24, 5020 Salzburg
Eintritt frei!

Uraufführungen im Rahmen von Jazz & The City am 14. und 15. Oktober:

Living Dylan‘s Mozambique (Musik)
Felix Buschbeck, Angus Garway-Tempelman
Fr, 14.10., 16:00 Uhr im Rahmen des Symposiums im Marionettentheater; 22:00 Uhr / Toihaus
Sa, 15.10., 15:00 Uhr / Fahrradbühne

Boots of Spanish Leather (Musik)
Duo Swan (Antigoni Baxe, Zuzanna Wężyk)
Fr, 14.10., 14:10 Uhr (im Rahmen des Symposiums) / Marionettentheater
Sa, 15.10., 22:00 Uhr / Marionettentheater

Walkin‘ along in Spanish Boots (Film/Bildende Kunst)
Lara Schnepf, Lukas Stangl
Fr, 14.10., 12.16:00 Uhr / Künstlerhaus
Sa, 15.10., 14:00–18:00 Uhr / Künstlerhaus

So, 16. 10. 13:00-17:00 / Künstlerhaus

Stories of Changing Times (Performance)
Nino und Paulina
Fr, 14.10., 21:00 Uhr / Toihaus

I saw the Show (Film)
Teure Firma
Fr, 14.10., 20:30 Uhr / Academy Bar Upstairs
Sa, 15.10., 19:00 Uhr / Traklhaus

Blowin‘ in the Wind Tour (Film/Bildende Kunst)
Monika Jandl, Gerlinde Radler
Fr, 14.10., 15:00–21:00 Uhr / Innenhof DomQuartier
Sa, 15.10., Pop up in der Altstadt

NEVERENDINGARTIST Tour (Performance)
Isabella Heigl, Agustín Castilla-Ávila
Fr, 14.10., 21:00 Uhr / Kollegienkirche

With Dylan on the Road in Latinamerica (Film / Bildende Kunst)
Elena Lengauer, Leonie Lindinger
Fr, 14.10., 16:00–20:00 Uhr (Ausstellung) & 17:30 (Screening) / Traklhaus & 22:00 Uhr/ Academy Bar Upstairs
Sa, 15.10., 16:00–20:00 Uhr (Ausstellung) & 16:00 (Screening) / Traklhaus

Passt schon Mami (wir bluten nur) (Theater)
Carla María Schmutter, Henry Schlage
Fr, 14.10., 17:00 Uhr/ Zwergelgartenpavillion
Sa, 15.10., 15:00 & 17:00 Uhr/ Zwergelgartenpavillon

Pressetext

With Dylan on the road_Finale.pdf Download (2.5 MB)

Pressebilder



Living Dylan´s Mozambique_© Felix Buschbeck



walkin along_c Lukas Stangl & Lara Schnepf



4_Stories of Changin Times_c Lotta Wunderlich


zurück zur Übersicht