15.02.2021

Zweite Amtsperiode für Rektorin Prof.in Elisabeth Gutjahr

Mit Freude gibt Karl Ludwig Vavrovsky, Vorsitzender des Universitätsrats der Universität Mozarteum Salzburg, bekannt, dass Elisabeth Gujahr in den Sitzungen des Senats am 29. Januar 2021 und des Universitätsrats am 15. Februar 2021 für eine zweite Amtsperiode bis 2026 zur Rektorin der Universität Mozarteum Salzburg gewählt wurde. "Senat und Universitätsrat freuen sich auf die Fortsetzung der gemeinsamen Arbeit für die Universität Mozarteum und die Weiterentwicklung zahlreicher Projekte, die in den letzten Jahren angestoßen wurden, unter anderem der Neubau des Mozarteums am Kurpark."

Auch bei Elisabeth Gujahr ist die Freude groß: „Da wir zudem den Entwicklungsplan für die Periode 2022 bis 2027 einstimmig beschließen konnten, freue ich mich doppelt. Auf dieser Vertrauensbasis können wir nun in Ruhe weiterarbeiten“, konstatiert Elisabeth Gutjahr. „Zentrale Vorhaben werden Themen der gesellschaftlichen Verantwortung bilden, um aus dem Potential der Kunst heraus wesentliche Impulse für die Gestaltung der Zukunft zu setzen. Die Ausweitung der Kunstpraxis im öffentlichen Raum, die Stärkung und Profilierung der Vielfalt kunstuniversitärer Forschung und die weitere Profilierung künstlerischer Projekte bis hin zu einer kritisch-kreativen Auseinandersetzung mit Digitalität bilden die zentralen Vorhaben.“

Pressebilder


zurück zur Übersicht